Der Nespresso Aeroccino 3 Milchaufschäumer im Vergleich

Nespresso-Aeroccino
Nespresso Aeroccino
unverbindliche Preisempfehlung: 0,00 €
106,00 €*
Versandkosten 0,00 €

aktualisiert: 21.08.2017
Gut Nespresso Aeroccino Test (12.3.15)

Vorteile
  • sehr feste Schaumqualität (wird auch bei den Cons erwähnt – die Geschmäcker sind verschieden)
  • tolles Design
  • leiser Betrieb
  • leicht zu reinigen
Nachteile
  • sehr feste Schaumqualität (siehe bei Pros)
  • unklare Preisgestaltung (der Aeroccino 3 kostet bei Nespresso ca. 70 €)
  • empfindliche Teflon-Beschichtung im Gefäß-Inneren
  • zu geringe Füllmenge

Ausstattung

Ob der Aeroccino 3 aus dem Hause Nespresso mit seinem Phantasienamen eine Assoziation der Begriffe Aero (“Luft”) und ccino (Teil des Wortes “Cappuccino”) herbeiführen soll, bleibt Herstellergeheimnis. Der Aeroccino 3 präsentiert sich als stylisher Milchaufschäumer, dessen Design stark an die Kaffeemaschinen des gleichen Herstellers angelehnt ist. In der Linienführung erinnert er entfernt an eine Thermoskanne – die gerade Zylinderform mit Riffeln und der fehlende Henkel oder Griff machen den Aeroccino 3 auf jeden Fall zu einem echten Hingucker. Der Aeroccino 3 ist in den Farben Schwarz, Rot und Weiß erhältlich. Erstaunlicherweise unterscheiden sich die verschiedenfarbigen Ausführungen stark in den Anschaffungskosten. Sollte Ihre Wahl auf den Aeroccino 3 fallen, ist ein Preisvergleich unbedingt anzuraten. Das Gerät wird mit zwei verschiedenen Quirl-Aufsätzen geliefert, die in einem Aufbewahrungsfach im Gerätesockel praktisch verstaut werden können. Der Aeroccino 3 Milchaufschäumer überzeugt durch solide Verarbeitung und macht insgesamt einen hochwertigen Eindruck.

Leistungsmerkmale und Funktion

Der Aeroccino 3 Milchaufschäumer arbeitet mit Induktionstechnik. Im Unterschied zu vielen vergleichbaren Geräten befindet sich die Induktionselektronik nicht im Gerätesockel, sondern in dem darauf stehenden Milchgefäß. Es stehen drei verschiedene Betriebsprogramme zur Auswahl: Warmer Milchschaum, kalter Milchschaum und bloßes Erhitzen der Milch. Für diese Aufgaben sind im Lieferumfang zwei verschieden Quirlaufsätze enthalten – “grob” zum Aufschäumen und “fein” zum Erhitzen. Aufgrund der ständigen Durchmischung der Milch wird auch beim bloßen Erhitzen ein Anbrennen verhindert. Im Aufschäummodus kann der Aeroccino 3 maximal 120 ml Milch zu Schaum verarbeiten. Das ist nicht üppig, reicht aber für zwei normale Tassen Cappuccino oder einen großen Latte Macchiato. Bloßes Erhitzen der Milch ist bis zu einer Füllmenge von 240 ml möglich.

Bedienung

Die Bedienung des Aeroccino 3 kann nahezu intuitiv erfolgen. Je nach gewünschtem Programm wählen Sie den entsprechenden Quirl-Aufsatz. Dieser wird einfach auf die dafür vorgesehene Halterung gesetzt und per Magnetkraft an seinem Platz gehalten. Nachdem Sie Milch bis zur Maximal-Markierung eingefüllt haben, startet ein Knopfdruck die verschiedenen Programme. Kurzes Drücken für warmen Milchschaum oder Erhitzen, längeres Drücken für kalten Milchschaum. Ein transparenter Kunststoffdeckel verhindert das Herausspritzen der Milch. Nach Beendigung des Programms schaltet sich der Aeroccino 3 Milchaufschäumer automatisch ab.

Anwendungsbereiche

Genau wie die Portions-Kaffeemaschinen von Nespresso, ist auch der Aeroccino 3 Milchaufschäumer für den “schnellen Cappuccino” zwischendurch konzipiert. Wenn Sie eine Runde Ihrer Freunde mit Kaffee-Spezialitäten verwöhnen wollen, werden Sie schnell an die Leistungsgrenzen des Geräts stoßen. Der Aeroccino 3 ist perfekt geeignet für den Single-Haushalt, den Kaffee “für Zwei” oder die Kaffee-Station an Ihrem Arbeitsplatz.

Reinigung

Da die gesamte Elektronik des Aeroccino 3 in seinem Milchbehälter untergebracht ist, darf er nicht in die Spülmaschine gegeben werden. Allerdings gestaltet sich die Reinigung aufgrund der guten Antihaftbeschichtung des Gefäß-Inneren unproblematisch. Kurz ausspülen und eventuell mit einem Küchentuch nachwischen reicht in der Regel völlig aus.

Nespresso Aeroccino Details: Aeroccino 3Eigenschaften: Hersteller: NespressoFassungsvermögen in Liter: Überhitzungsschutz / Trockengehschutz: neinMaterial: Edelstahl, KunststoffGewicht: ca. 1.000 g Inkl. VerpackungBetriebsart: Induktionmax. Füllmenge Aufschäumen: 120 mlmax. Füllmenge Erhitzen: 240 mlWarm-/Kalt- Aufschäumen: jaAufwärm- Programm: jaAbschalt- Automatik: jaMilchgefäß spülmaschinenfest: neinLeistung: 410 – 490 Watt
gesehen ab: 106,00 €* Jetzt kaufen

Mein Fazit

Preis/Leistung
{{perc}}

Käufermeinungen
{{perc}}

Expertenmeinungen
{{perc}}

Mein Resümee
{{perc}}

Der Aeroccino 3 Milchaufschäumer polarisiert auf ganzer Linie. Wer seinen Milchschaum so fest mag, dass ein Plätzchen darauf liegen bleibt, ist mit dem Aeroccino 3 gut beraten. Hier kommen Ihre persönlichen Vorlieben zum Tragen. Die Materialien und deren Verarbeitung sind tadellos. Meinungsübergreifend positiv wird das Design bewertet. Auch die Laufruhe und Arbeitsgeschwindigkeit können überzeugen. Wenn möglich, sollten Sie den Aeroccino 3 bei Freunden oder Bekannten einmal selbst ausprobieren, um sich eine realistische Meinung zu bilden. Ein Tipp für Liebhaber festen Milchschaums!

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht gefallen?

Der Nespresso Aeroccino 3 Milchaufschäumer im Vergleich 5.00/5 (100.00%) 3 Stimme[n]

Jetzt bei Amazon.de kaufen

Die besten Angebote für Nespresso Aeroccino finden Sie hier

Kundenmeinungen

Schreiben Sie uns hier Ihre Erfahrungen zum Nespresso Milchaufschäumer

Formular anzeigen

Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Meinung

Ähnliche Artikel